Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema Equasym: Produktion eingestellt? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 20

    Equasym: Produktion eingestellt?

    Hallöchen,
    hatte heute seit langem mal wieder nen Termin beim Arzt. Der teilte mir jedoch mit, das die Produktion von Equasym eingestellt wurde. Er verschrieb mir darauf hin Medikinet.
    Habt ihr von der Einstellung der Produktion schon was gehört/gelesen?
    Hab schon das Forum durchsucht und nicht gefunden.
    Und wenn ihr schon mal beim schreiben seid - ist der unterschied groß bzw. welche unterschide gibt es überhaupt?

    lg DC

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.809
    Blog-Einträge: 40

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Hallo.

    Geht es dabei um Equasym retard oder unretardiertes Equasym?

    Und um Medikinet retard/adult oder unretardiertes Medikinet?







    LG,
    Alex

  3. #3
    jay


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Ich würde einfach mal bei einer Apotheke anrufen und fragen, ob Equasym noch zu bestellen ist.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Hallo,

    ist Equasym das gleiche wie das Quasym in Frankreich? Ich habe nämlich seit Anfang dieses Monats das Quasym 30mg.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Halli Hallo Hallöle!

    Also es ging bei beiden um die unretardierten. Hab mich schon in der Apotheke erkundigt. Die unretardierten sind eingestellt worden, es werden nur noch die retardierten hergestellt.
    Mit Medikinet bin ich im Moment noch nicht so ganz zu frieden, aber ich warte erstmal ab, bin ja noch in der Einstellungsphase.

    MfG

  6. #6
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Ich habe gestern meinen Psychiater gefragt, weil ich mir dann doch ein bisschen Sorgen gemacht habe.

    Das unretardierte Equasym wird tatsächlich eingestellt, aber das Equasym retard bleibt aber weiter!!

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Kommt mir das nur so vor oder werden immer mehr MPH Medikamente retadiert vorgezogen als unretadierte?

  8. #8
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Also ich persönlich finde retard besser, weil ich dann nicht dauernd dran denken muss... besonders bei nem unregelmäßig Alltag wirklich eine Erleichterung...

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Motzkugel schreibt:
    Also ich persönlich finde retard besser, weil ich dann nicht dauernd dran denken muss... besonders bei nem unregelmäßig Alltag wirklich eine Erleichterung...
    kommt immer drauf an!
    Also mein Sohn bekommt beides, weil das Retard bei ihm zu lange braucht bis es wirkt und bei ihm ist die Kombination aus einem retard und einem unretadierten Medikament einfach optimal, ich habe Angst vor dem Zeitpunkt wo er zu alt ist um das unretadierte nicht mehr verschrieben zu bekommen!

  10. #10
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Equasym: Produktion eingestellt?

    Hm, ich bin 26 und bekomme unretardiertes Medikinet verschrieben... sollte also kein Altersproblem sein.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. mit welchen Mitteln wird man eingestellt? Direktwirkend oder retardiert?
    Von schorchi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 02:34
  2. Einstellung mit Equasym Retard
    Von Aurisd4d im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 01:28
  3. Equasym
    Von LaBecca im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 13:02
  4. Equasym retard Erfahrungen?
    Von Tik---tak--- im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 21:33
  5. ADHS und Equasym
    Von Marvinkind im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 14:49

Stichworte

Thema: Equasym: Produktion eingestellt? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum