Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 34

Diskutiere im Thema Wer verschreibt Methylphenidat / MPH z.B. Medikinet? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    also muss ich wohl nochmal zu einem psychiater??? der sich ganz genau damit auskennt.... hm hm hm das dauert alles so lange ...

    also körperlich usw hat mich keiner untersucht...

    hilft es vielleicht auch mal mit der krankenkasse zu teln?

    für mich ist das alles schon ne klare sache, ich hätte gern die medis und gut... ich mach mir schon lang genug gedanken darüber... die dosierung muss ich doch sowieso selber herausfinden...

    so sagte es der dipl psycho...

    und dann mache ich mit ihm eine verhaltenstherapie .... antrag für 25 std hat er aufgesetzt....

    alles sehr verwirrend

    wie lang hats denn bei euch gedauert bis ihr eure medis bekommen habt???

    und, ich heisse eva boing boing boing

  2. #12
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    hallo evakäfer,

    also muss ich wohl nochmal zu einem psychiater??? der sich ganz genau damit auskennt.... hm hm hm das dauert alles so lange ...
    ja das ist ne gute Idee. Es hat doch bestimmt auch lange gedauert bis du ein ADHS-Therapeuten gefunden hast der freie Termine hat ?


    was soll es "helfen" mit der Krankenkasse zu tel.? oder warum willst du mit der K.K. tel.?

    für mich ist das alles schon ne klare sache, ich hätte gern die medis und gut... ich mach mir schon lang genug gedanken darüber... die dosierung muss ich doch sowieso selber herausfinden...
    Nun ein Eigenverdacht gestützt von dem Verdacht deines Therapeuten ?


    Du bist ja noch recht neu hier, warum liest du dich nicht erst mal ein bissel rein zum Thema Diagnose oder Medikamente.
    Vielleicht änderst du noch dein Bezug zu ADS/ADHS bei Erwachsenen auf Eigenverdacht, da es z.Z. nicht mehr ist.



    lg
    Smiley

  3. #13
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Cool AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    Hallo evakäfer oder käfereva,

    musst den Bezug ja nicht ändern, da kann ja jeder kommen...
    Na wenigstens hast du dein Profilbild von allein geändert...das ist Geschützt...danke !

    lg
    Smiley

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 59

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    Mir kommt es irgendwie komisch vor. Bei mir wurde es auch diag. vor etwa 2 Wochen, dann folgte direkt ne Blutuntersuchung, Gewichtskontrolle und ich bekam Medikinet adult verschrieben.
    Läuft alles irgendwie seltsam bei dir. Ohne dich angreifen zu wollen, habe ich den Verdacht, dass sich dein Thera mit der Diagn. nicht sicher ist, dir keine Medis verschreiben will, und du es jetzt bei deinem Hausarzt versuchen willst...

    aber wie gesagt, das ist nur eine Vermutung von mir, keine Behauptung...

  5. #15
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    also guten morgen erstmal

    der therapheut kann keine medis verschreiben .... und er meinte ich soll erstmal zum hausarzt gehen, ... dann meinte er noch,dass die meissten hausärzte sich da nicht herantrauen , wegen btm rezept usw


    und .. seht ihr jetzt ein profilbild???? irgendwie hat es gestern nicht geklappt mit dem profilbild.....

    hab heut nacht die ganze zeit von dem forum geträumt....hihi... ihr macht mich ganz wuschig

  6. #16
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Lächeln AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    Moin Moin auch dir evakäfer,

    hab heut nacht die ganze zeit von dem forum geträumt....hihi... ihr macht mich ganz wuschig
    Ich hoffe doch nur schön chaotisches. wenn auch wuschig.

    Jetzt ist dein Avatar zu sehn, nicht dein Profilbild ? hm zu wuschig...komm mir jetzt auch schon ganz bauschig vor.

  7. #17
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    WATTE BAUSCHIG ODER WIE??? hihi

    haaaaa hab jetzt mit dem psychologen getellt....

    er schreibt nen bericht und faxt es zum hausarzt.....

    lese auch schon ca 1jahr hier im forum rum und hab den dipl psycho auch von hier.... also hier gefunden

    also so schlecht scheint er ja nicht zu sein ..... der kommt aus hittfeld... vielleicht haste ja schon mal was von dem gehört....is ja bei dir in der nähe.... der macht auch mpu vorbereitungen und behandelt angstzustände und depries usw

    wann bin ich freigeschaltet???

    und wann bin ich vorgestelt???

    hab mich doch schon vorgestellt.....hm oder reicht es nicht???? sag doch mal smilie

  8. #18
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Lächeln AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    SO.....http://www.smilies.4-user.de/include...fluffy_004.gif...!!!!

    jo supie, hört sich das doch an....und nö Hittfeld kenn ich nur das Casino, aber klasse das der auch gleich noch die MPU Vorbereitung macht.

    wann bin ich freigeschaltet???

    und wann bin ich vorgestelt???

    hab mich doch schon vorgestellt.....
    Ja du bist Vorgestelt, die Freischaltung macht ein Forum-Moderator, kannst ja schon Themen Eröffnen und Schreiben, bist also schon mittendrin,hab geduld..........

    lg
    Smiley

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 100

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    Hallo evakäfer,

    also muss ich wohl nochmal zu einem psychiater??? der sich ganz genau damit auskennt.... hm hm hm das dauert alles so lange ...
    Als ich mit 18 Jahren zum ersten mal (ambulant), wegen einer Begleiterkrankung zu einem Psychiater ging, hatte ich gar nicht daran gedacht, dass ich evntl. AD(H)S haben könnte. Nun denn.

    Dieser Arzt war damals, Oberarzt eines integrierten Drogendienstes und Spezialarzt für AD(H)S Symptomatik, Diagnostik und Therapie.

    Bei mir wurden fast 1 Jahr lang, andere mögliche psychische Erkrankungen (ausgeschlossen). Da ja nicht alles was auf AD(H)S hindeutet, auch AD(H)S ist.


    Gleichzeitig bekam ich vom Arzt verschiedene Fragebögen.

    Auch meine Vitalwerte wurden gründlich untersucht: Herzschlag, Blutdruck und kardiologische Abklärungen.

    Auch ein Neurologe wurde involviert.

    Am Schluss des Diagnosestellungsverlaufes schickte mich mein Arzt noch zu einem anderen Spezialarzt für AD(H)S Symptomatik, Diagnostik und Therapie.



    Erst nach (oben beschriebener) gründlicher Abklärung, bekam ich zum 1 mal Ritalin 20 mg SR...



    Gegenwärtig profitiere ich immer noch von der Stimulantientherapie. Mein Arzt verlangt auch sogenannte Stimulantienpausen oder Auslassversuche um (wahrscheinlich) den Verlauf der AD(H)S Symptomatik und Wirkung der Medikamenten zu beobachten.


    Smiley schreibt:

    Du bist ja noch recht neu hier, warum liest du dich nicht erst mal ein bissel rein zum Thema Diagnose oder Medikamente.
    Vielleicht änderst du noch dein Bezug zu ADS/ADHS bei Erwachsenen auf Eigenverdacht, da es z.Z. nicht mehr ist.
    Diesem Beitrag schliesse ich mich sehr gerne an.

    Liebe evakäfer, ich hoffe dass ich Dir zu Deiner Frage ein bisschen weiterhelfen konnte. Ich möchte Dich auch ermutigen, der Diagnosestellung etwas Zeit zu gewähren.
    Wie Du sicher erkennen kannst, ist die Diagnosestellung AD(H)S, ein komplexer Prozess der (seriös und kompetent), nicht von Heute auf Morgen gemacht wird.


    Liebe Grüsse

    Jorolym
    Geändert von Jorolym (22.08.2011 um 18:06 Uhr) Grund: Schreibfehler..

  10. #20
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: wer verschreibt zb medikinet ?

    ALSO


    wie ihr gesagt habt : der hausarzt hat mich weiter zu einem neurologen geschickt

    der hat natürlich jetzt nicht mehr auf ,um einen termin zu vereinbaren

    oh mann ist das alles schwierig.... für mich ist doch alles klar, ich verstehe nicht warum die so einen mega HEEEEEL drum machen...

    ich muss doch mit allem irgendwie klar kommen und nicht die....

    der hausarzt sagte,er wolle sich damit nicht die finger verbrennen. oh mann,ich bin echt sauer... nur weil die medis auf nem btm rezept stehen




    vielleicht spinn ich jetzt auchn bisschen ,,,,,, aber bin echt sauer....


    ich geh jetzt erstmal rasen mähen
    Geändert von evakäfer (22.08.2011 um 18:19 Uhr) Grund: was vergessen

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. 20mg Methylphenidat (Medikinet): depressiv, kaputt
    Von winni2000 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 5.04.2011, 08:21
  2. Medikinet / Methylphenidat
    Von kasmohodia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 12:52
  3. Methylphenidat.Welcher Arzt im Raum Duisburg verschreibt?
    Von gnom im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 08:54
  4. Medikinet / Methylphenidat erster Tag - Erfahrungen
    Von Mozartkugel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 01:41
  5. Depressionen durch Medikinet / Methylphenidat?
    Von qlimaxboy92 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 11:09

Stichworte

Thema: Wer verschreibt Methylphenidat / MPH z.B. Medikinet? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum