Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 72

    AW: MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark

    Nicci schreibt:
    Hi Mulla,

    [QUOTE ich muss mich nur an die veränderte Wahrnehmung gewöhnen das ist ein wenig stressig für mich wenn ich ehrlich bin!]
    Hallo Mulla, das verstehe ich nicht ganz, denn MPH sollte ja bei AD(H)S helfen die Reize zu filtern, und nicht umgekehrt.
    Eigentlich solltest du durch MPH weniger Stress haben und nicht umgekehrt.
    Also, ich würd unbedingt mit deinem Arzt reden und ihm auch sagen, wie du auf MPH reagierst, nur so kann er dich auch wirklich richtig behandeln.

    LG Nicci [/QUOTE]
    Dann nehme ich vlt nicht genug oder es wirkt bei mir nicht oder falsch aber ich werde es mit einem Arzt abklären.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark

    Hallo Mulla,

    wenn du methylphenidat benutzt soltest du "immer" etwas voher essen sonst fehlt Dir einfach das Getriebeöl ( glucose im Gehirn um denken zu können) obwohl Du super getankt hast( medikament).
    das mag der Motor nicht ohne Öl zu fahren und wird ungemütlich


    und "fasten" alleine ist schon Stress für die Psyche weil der Körper in eine Notsituation versetzt wird( er weiss ja nicht warums nix zu futtern gibt und obs morgen besser wird) .
    zusammen mit einem neuen Medikament kanns schon mal unangenehm werden. ich würde dem Arzt alles berichten weil der ja sonst nicht alle Infos hat um Dir zu helfen.

    Frohes Fest

    lg atta

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 72

    AW: MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark

    Attamatajosa schreibt:
    Hallo Mulla,

    wenn du methylphenidat benutzt soltest du "immer" etwas voher essen sonst fehlt Dir einfach das Getriebeöl ( glucose im Gehirn um denken zu können) obwohl Du super getankt hast( medikament).
    das mag der Motor nicht ohne Öl zu fahren und wird ungemütlich


    und "fasten" alleine ist schon Stress für die Psyche weil der Körper in eine Notsituation versetzt wird( er weiss ja nicht warums nix zu futtern gibt und obs morgen besser wird) .
    zusammen mit einem neuen Medikament kanns schon mal unangenehm werden. ich würde dem Arzt alles berichten weil der ja sonst nicht alle Infos hat um Dir zu helfen.

    Frohes Fest

    lg atta
    Ja ich weiss ich habe auch mit dem Fasten aufgehört da die Nebenwirkungen einfach zu stark waren und im Quran steht das Kranke und Reisende nicht fast müssen sondern Nachfasten oder einen Armen ernähren für die Verpasste Zeit.
    Jetz wo ich die Tablette morgens und Mittags nehme wirkt sie erstaunlich gut so eine hammer Wirkung hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet, ich kann mich viel besser konzentrieren(habe sogar angefangen ein Buch zu lesen), bin viel ruhiger und mein Kopfkino hat aufgehört es ist bloss wieder richtig schlimm sobald die Tablette aufhört zu wirken und das ist gearade Abends so

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark

    Super, freu mich für dich

    VLG Nicci

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Wirkung Methylphenidat
    Von Fragender1 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 18:45
  2. Wirkung Methylphenidat
    Von Glöckchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.06.2011, 01:06
  3. Methylphenidat (MPH) - wie merkt man die Wirkung?
    Von adrenalie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 15:24
  4. MPH (Methylphenidat) Wirkung auf das Gedächtnis
    Von Mhh im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 00:21

Stichworte

Thema: MPH (Methylphenidat): Wirkung zu stark im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum