Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema wirkungsdauer ritalin la im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 112

    wirkungsdauer ritalin la

    ich hab da mal ein problem, ich habe mal im netz geschaut die meisten leute haben von ihrem ritalin la 6-9h ruhe. ich könnt nach 4h schon wieder die wände hochundrunterrennen. was is falsch? oder bin ich einfach nurn sonderfall? ich fress alle 4h ne retardierte 30mg kapsel langsam kommt mir das komisch vor, weil nur dann gehts mir knappe 4h gut.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: wirkungsdauer ritalin la

    huhu...

    seit wann nimmst du das ritalin L.A. ein??
    welche dosis hat der arzt dir verordnet??
    ich nehme ritalin L.A. 20 mg für ca. 7 std.

    es ist durchaus möglich, dass viel nicht viel hilft.....

    umso mehr ich ( unretardiertes ) zu mir nahm umso unruhiger wurde ich....

    lg vom purzel

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 112

    AW: wirkungsdauer ritalin la

    ich nehm so wie verordnet eine morgens, eine vormittags eine mittags. zur erklärung: 4.45uhr 10uhr 15uhr
    ich merk halt nur wie alle 4h son richtiger rebound durchzieht. und danach kann ich kein klaren gedanken mehr fassen. das is vor allem übel wenn ich mit der messmaschiene teile vermessen will und ich nich hinkrieg irgendwie anzufangen und mir nur denk ui hey schöne runde formen eigentlich denn muss ich pausiern bis ich nächste tablette genommen hab.
    nehmen tu ich die ritalin la seit nem jahr jetz. und eigentlich is das noch ne zu geringe dosis bei unretardiert hatt ich mehr da war ich nich der vulkan der ich bin. muss immer hart aufpassen dass ich nich explodier. und rückschläge haben mich auch nich so fertig gemacht. mit unretardiert aber da war der alle 2h rebound total nervtötend

  4. #4


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: wirkungsdauer ritalin la

    Salü wirbel


    Ich habe mal eine Zeitlang ritalin SR genommen und hatte auch so einen Rebound. Da hiess es ich sollte kurz bevor es aufhört zu wirken noch eine viertel unretadiert nehmen.

    Frage doch deinen Arzt einmal danach.

    Ansonsten kenne ich ein paar Betroffene die auch mit der retardierten Form nur eine kurze Wirkdauer haben wie du.
    Das kommt ganz auf den Stoffwechsel an.

    Wir haben das auch mal hier im Forum besprochen.Z.B. hier http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...raeperate.html

    oder hier http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...italin-la.html

    Liebe Grüsse
    Pucki

Ähnliche Themen

  1. Ritalin LA 30 ?
    Von agent orange im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 17:48
  2. Wirkungsdauer Concerta versus Medikinet retard
    Von DieUnruhe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 13:41
  3. Ritalin La und Ritalin 10mg
    Von chaosmama im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 12:33
  4. Mit Ritalin, ohne Ritalin ?????
    Von banditessa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:53

Stichworte

Thema: wirkungsdauer ritalin la im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum