Seite 5 von 15 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 144

Diskutiere im Thema Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 67

    AW: Medikinet adult

    also ich habe auf meinem rezept keine kennzeichnung mit buchstaben gefunden.. da ist nur angekreuzt zahlungsbefreit das medikamet und wie oft am tag i es nehmen soll..

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 111

    AW: Medikinet adult

    Und wieso zuzahlungsbefreit? Hast Du nen Befreiungsausweis von Deiner Krankenkasse?

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 67

    AW: Medikinet adult

    ja hab ich =) bin praxisgebührbereit und rezeptgebührbefreit

  4. #44
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 111

    AW: Medikinet adult

    Achso

    Naja, das war eben schlechtes Timing mit dem Apothekenbesuch. Seit gestern zahlt man wie gesagt nur noch die gesetzliche Zuzahlung und wenn Du befreit bist, ist es eh für lau.
    Die Apotheke wird allerdings je nach dem 26 oder 80 Euro schaden haben

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Medikinet adult

    chrisbt schreibt:
    Achso

    ... Seit gestern zahlt man wie gesagt nur noch die gesetzliche Zuzahlung ...
    Nö das stimmt so nicht.. wie gesagt hab gestern nur ein Privatrezept bekommen, da die KAssenveringungen Medikinet-Adult noch nicht als verschreibungsfähig erklärt haben.
    Daher wird aktuell eine Zusicherung der Kostenübernahme vom Doc verlangt... Wenn er das nicht tun, ist er halt risikofreudig

  6. #46
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Medikinet adult

    Also ich hab am Montag mein Rezept bekommen.
    Hatte dies in der Apotheke abgegeben, da fing die erstmal an zu diskutieren, wieso und überhaupt auf Rezept und ob ich was von der Kasse hätte und bla(Hallo? Die hat das Rezept nicht zu hinterfragen, sondern nur annehmen und ausgeben, mehr nicht -.-)
    Jedenfalls rief die dan bei Medice an und diskutierte dort auch nochmal mit dem amen Menschen am Tel.
    Ende vom Lied, ich musste für das N2 50 Kapseln 20mg noch 17,35€ bezahlen, obwohl ich zuzahlungsbefreit bin.
    Ich bei der Kasse angerufen. Sagt der mir dort, das wäre richtig, weil Medikinet Adult hätte einen Festpreiszuschlag.

    Ich dachte das drama wäre nun rum und "wir" müssten uns nicht mehr verar******en lassen weil das nun die Zulassung hat.

    gedankt für die Aufmerksamkeit

  7. #47
    Elchtesterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.316

    AW: Medikinet adult

    Ich habe mein Rezept am Freitag in der Apotheke eingelöst und wie von meinem Arzt gesagt, brauchte ich nichts zuzahlen!

    Da ich von den Rezeptgebühren befreit bin, ansonsten wären es glaube ich 8€ Zuzahlung fällig gewesen.



  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Medikinet adult

    Welche Kasse bist du? Weil ich bin bei der Techniker und die sagten das alle Kassen diesen Festpreiszuschlag verlangen würden.

  9. #49
    Elchtesterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.316

    AW: Medikinet adult

    Ich bin bei der DAK...und da mir dort niemand eine zufriedenstellende Aussage geben konnte - bin ich direkt in meine Hausapotheke mit dem Rezept gefahren!

    Ich wusste ja von meinem Arzt das Medikinet zum 15. Juli die Preise senkt.

    In der Apotheke habe ich dann nachgefragt - und die sagte mir sofort - ja die Firma hat die Preise gesenkt und somit ist es für sie kostenlos!

    Dann sagte sie zu mir; na wird ja auch endlich einmal Zeit, dass es nun offiziell Zugelassen ist!

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Medikinet adult

    ich komm mir irgendwie von der TK veräppelt vor -.-'
    erst lehnen sie die übernahme der kosten ab weils offlable use war
    nun lehnen se die übernahme ab wegen festkostenzuschuß
    und siehe da, zb DAK macht kein Spökes sondern man hat maximal die Rezeptgebühr von 5-10€.... ich spiel gleich flummi hier is doch nich normal...

Seite 5 von 15 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet
    Von Eni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.09.2010, 10:55
  2. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  3. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum