Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Diskutiere im Thema Studie Ritalin LA im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Studie Ritalin LA

    @Gustav selbe wirkung die länger anhält, wirkungseintritt nach ca 1std. ich kann mir absolut nicht vorstellen ein placebo zu nehmen und das nicht zu merken.

    flash

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: Studie Ritalin LA

    @Flash: Ok, dann würde ich es auch merken. Deswegen dann lieber doch nicht an der Studie teilnehmen? Immerhin ist die Chance laut Unterlagen 25% für ein Placebo. Es kommt sicherlich nicht so gut an wenn ich nach ein paar Tagen dann sage ich steige aus, oder?

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Studie Ritalin LA

    wenn du MPH brauchst um vernünftig zu leben und du ein placebo bekommst und dann aus der studie aussteigst, dann ist das mehr als verständlich.

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Studie Ritalin LA

    Hallo alphabet,

    ich nehme schon einige Zeit Rit. LA und bin sehr zufrieden mit diesem Mittel (hatte auch schon andere)- ich würde auch wenn Medik.adult kommt und es bezahlt wird nicht wechseln wollen.
    Drücke dir die Daumen dass du nicht in der Placebogruppe landest.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: Studie Ritalin LA

    Ich hab auch an der Studie teil gemommen.
    Ich hab sogar glück gehabt und ein echtes Medi bekommen.
    Leider hab ich die überhaupt nicht vertragen.
    habe angststöungen und depressionen bekommen.
    jetzt bekomm ich wieder medikinet und ein antidepressivum und
    es wird schon langsam besser!
    War eine sehr kurze studie für mich :-)
    Zum Glück hat Medikinet überraschend seine Zulassung bekommen und
    ich hab jetzt wohl das letzte Rezept das ich seber zahlen muss in der Hosentasche.

    Wie geht es euch bei der Studie???


    Liebe Grüße

    justus

  6. #16
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Studie Ritalin LA

    hatte auch mal zwischenzeilich ein retardiertes mittel probiert.....fand aber das taugte nix....

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: Studie Ritalin LA

    ich bekomm jetzt wieder medikinet retard und alles ist gut!
    allerdings in kombi mit venlafaxin.

  8. #18
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Studie Ritalin LA

    Ich kann mir nicht vorstellen daß man es nicht merkt wenn einem Placebos untergeschoben werden...spätestens wenn ich wieder gesteigerten Appetit auf Bier kriege weiß ich daß in der Placebogruppe bin - drückt mir die Daumen daß auch ich nicht zu den 25% gehöre.

    Viele Grüße

    Lumpi

  9. #19
    Skeeve

    Gast

    Daumen hoch AW: Studie Ritalin LA

    Hey, habe mich heute erst angemeldet.Ich kannte diese Forum vorher nicht.Also deshalb mein Beitrag etwas spät. Ich bekomme seit ca. 7 Jahren immer zwischen 120 und 140 mg Menthylp. Seit 2Jahren retaliert. Ich bin voll zufrieden, weil man nicht immer dieses rauf und runter hat..Sobald du die einahme zeit überschreitest, sturzflug.
    Bei retaliertem passiert das nicht. Ich habe aber auch immer unretalierte bei mir ,falls
    es mal besonders heftig wird.Also zusammenfassend ich komme mit retaliertem süper klar. Skeeve.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Dresdener Studie widerlegt Hüthers "Ritalin"-Vorwürfe
    Von Esme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 12:38
  2. ADHS Studie
    Von molli im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 9.11.2009, 12:38

Stichworte

Thema: Studie Ritalin LA im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum