Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.393

    Frage Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Hallo Leute was wirkt besser oder liegt es am Körper eines jeden was man besser verträgt ? träum

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 146

    AW: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Hallo träum,

    was besser wirkt kann ich nicht sagen, aber ich nehme Cymbalta seit einiger zeit und
    bin sehr zufrieden damit.

    Ich habe alle gewünschten Wirkungen und keine einzige nebenwirkung bisher.

    Liebe Grüße Cruise48

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 142

    AW: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Ich denke es ist wie bei AD´s üblich sehr individuell. Ich persönlich hab es auch mal mit Cymbalta probiert, aber keine pos. Eigenschaften feststellen können. Venlafaxin hat zumindest zeitweise die gewünschten Wirkungen entfaltet

  4. #4


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.809
    Blog-Einträge: 40

    AW: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Hallo

    träum schreibt:
    Hallo Leute was wirkt besser oder liegt es am Körper eines jeden was man besser verträgt ? träum
    Gerade und insbesondere bei Antidepressiva ist das, was an Wirkungen und Nebenwirkungen auftritt, wie schon erwähnt wurde, sehr individuell.

    Es gibt zwar bestimmte Charakteristika bezüglich der Wirkungen und Nebenwirkungen und bei den einzelnen Wirkstoffen und Präparaten bestimmte, spezielle Anwendungsgebiete, aber es gibt nach wie vor kein Antidepressivum, das bei jedem einzelnen Patienten hinreichend wirkt in Bezug auf die eigentliche, antidepressive Wirkung, wie auch in Bezug auf weitere Anwendungsgebiete wie Angsterkrankungen, Schlafstörungen, Zwangserkrankungen, ADHS und andere.

    Daher ist man bei den Antidepressiva nach wie vor darauf angewiesen, mit einem die Therapie zu beginnen, das für diesen speziellen Patienten vermutlich die höchste Erfolgsaussicht hat und sich im Falle des Ausbleibens eines Erfolges dann nach und nach zu den weniger geeignet erscheinenden Antidepressiva durch zu arbeiten.

    Ob ein Antidepressivum "besser" oder "schlechter" ist, kann man also allenfalls darüber definieren, welchem Prozentsatz der damit behandelten es geholfen hat (hier sind 50% schon viel), aber eben nicht darüber, eine wie starke Wirkung bei jedem Patienten zu erwarten ist.






    Liebe Grüße,
    Alex

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Hallo,

    Habe Venlafaxin noch nie verschrieben bekommen, deshalb kann ich nicht sagen was besser wirkt. Das ist bestimmt bei jeder Person aber sehr individuell, welches Medikament besser wirkt. Nehme jedoch seit ca. einem Monat Cymbalta und damit sehr zufrieden. Der Antrieb hat sich bei mir relativ schnell gesteigert und mittlerweile ist auch die Stimmung merklich besser geworden. Ich habe schon mehrere Antidepressiva probiert, jedoch kann ich sagen, dass Cymbalta bei mir bis jetzt am Besten geholfen hat.

    lg Schwendi

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 225

    AW: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ?

    Hallo,

    Cymbalta habe ich bekommen, bevor ich auf MPH eingestellt wurde und fand es echt super, was Antrieb, Stimmung, Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und den Umgang mit Sorgen betrifft. Ich hatte schon nach gut einer Woche eine spürbare Wirkung auf die Stimmung. Die antriebssteigernde Wirkung war sofort da, allerdings ging es mir die ersten paar Tage kurzfristig stimmungsmässig noch schlechter. Das muss aber nicht zwingend was mit dem AD zu tun haben, da damals alles drüber und drunter ging.

    Duloxetin hat gegenüber Venlafaxin den Vorteil, dass es unabhängig von der Dosierung die Wiederaufhahme von Noradrenalin hemmt, wogegen Venlafaxin das erst bei höheren Dosierungen macht. Wenn man empfindlich auf Dosiserhöhungen reagiert und trotzdem mehr Antrieb braucht, ist Duloxetin (Cymbalta) eine interessante Option.

    Man kann Cymbalta wohl auch mit MPH kombinieren, nur steigt dann die Gefahr der typischen Nebenwirkungen von Stimulanzien wie Herzklopfen, Blutdruckanstieg, Schwitzen, etc.
    Da ich durch meine tägliche Dosis MPH mit genug Noradrenalin versorgt bin, wurde ich auf ein SSRI (Cipralex) umgestellt. Diese Kombination finde ich optimal.

    gruss matz
    Geändert von matz (16.03.2011 um 21:46 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Cymbalta?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 16:50
  2. Cymbalta und Venlafaxin - Unterschiede?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 7.02.2011, 12:48
  3. Alternative zu Rosenwurz (Elontril/Edronax) das sich mit Cymbalta verträgt?!
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 23:53
  4. Kennt ihr Cymbalta ?
    Von bindi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 00:23
  5. Cymbalta - Müdigkeit
    Von LaBecca im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:42

Stichworte

Thema: Cymbalta = Duloxetin besser als Venlafaxin ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum