Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Verbessert MPH die Stresstoleranz? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 252

    Frage Verbessert MPH die Stresstoleranz?

    Hallo,

    ich hab ja schon so einiges über die Wirkung von Methylphenidat gelesen. Mich würde aber interessieren, ob es auch die Stresstoleranz erhöht (vorausgesetzt es wirkt)?

    VG Jazz

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 225

    AW: Verbessert MPH die Stresstoleranz?

    Du kannst zuversichtlich sein.

    Allerdings ist "Stresstoleranz" an sich natürlich keine Wirkung, die primär damit erzielt werden soll, sondern eher das mittelbare Ergebnis der positiven Wirkung auf die Bereiche Unaufmerksamkeit, Impulsivität und Hyperaktivität.

    Folge ist, dass durch die bessere Aufmerksamkeit generell weniger das Gefühl von Überforderung aufkommt, die kontrolliertere Impulsivität einen z,B. daran hindert, sich sofort zu revancieren oder durch einen "Gedankensturm", paralisiert zu werden und man demzufolge einfach "cooler" bleibt und sich z.B. Kritik gelassener anhören kann.

    so erlebe ich das zumindest.

    gruss matz

Ähnliche Themen

  1. Verbessert Methylphenidat eure Lebensqualität?
    Von Kathy854 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 11:11

Stichworte

Thema: Verbessert MPH die Stresstoleranz? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum