Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema Baldrian, paradoxe Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    Hallo Hallo, also von Baldrian kann(konnte) ich ebenfalls nicht besser einschlafen allerhöchstens von Hopfen+Baldrian.
    Wobei das auch nicht ganz sicher war.

    Was mir ein wenig half war damals 5-HTP sowie L-Trypthophan.
    Wobei es da riesen Qualitätsunterschiede gibt.
    Sind auch nicht ganz günstig.

    Hatte früher einiges durch probiert, mit mehr oder weniger Erfolg.
    Gut zu der Zeit wusste ich nichts von ADHS.
    Geändert von pinkpanther (26.01.2011 um 22:51 Uhr)

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    hallo
    ich nehme seit kurzen auch baldian und ich habe das gefühl..jedenfalls sagt mir das mein umfeld und manchmal merke ich es selber das ich schnell "erregbar" bin.. aber nicht in die positive .. ich merke das mein blutdruck ruck zuck hoch geht, und ich rege mich über alles auf und dabei war ich eigentlich der ruhgste mensch und hatte meine agressionen im griff. jetzt braucht nur eine fliege zu pupsen und es geht los.. ich bin unruhiger und habe das gefühl noch rastloser zu sein.

    kann das von dem baldrian kommen??


    lg saphira

  3. #13
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 422

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    Interessantes Thema matt_e.

    Ich nehm seit letzem Jahr das Baldrian/Hopfenzeugs auf einer bekannten Supermarktkette
    um meinen Bluthochdruck in den Griff zu bekommen, bzw die Anspannung zu reduzieren.

    Der Arzt in der Charité wunderte sich, das es bei mir hilft.
    Nun überleg ich:
    1.Liegt es daran, das ich es überdosiere? Zum einschlafen ist es sinnlos, hilft nicht, nur tags n bissl ^^
    2. Liegt es, wie hier erwähnt am Hopfen?
    3. oder daran, das ich auf das Zeugs eben nicht paradox reagiere?

    Bei Valium weiß ich, das ich damit Bäume ausreißen kann

    Vlg, tiganii.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 595

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    tiganii

    Wie hoch nimmst Du es denn? Ja, die Kombination Baldrian/Hopfen ist wohl sehr
    sinnvoll.

  5. #15
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 422

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    Ohje, matt_e ich hab eben den Beipackzettel schon gesucht, aber ich fürchte, der ist schon entsorgt ( oder verschusselt )
    Ok, internet sagt :

    1 überzogene Tablette enthält:
    187 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzeln in einem Verhältnis
    von Droge zu Extrakt wie 5,3-6,6:1. Das Auszugsmittel ist
    Methanol 45 % (m/m). 45 mg Trockenextrakt aus Hopfenzapfen
    in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 5,5-6,5:1.

    Ich nehm meist 3 Stk, je nachdem wie ich dran denke bis zu 3-4 x am Tag oder auch nur einmal die Woche
    Hab aber festgestellt, wenn regelmäßig beruhigt es mich.

    Mh, keine Ahnung, ob dir das nun weiterhilft.... aber wie gesagt, ich find es interessant, schon allein um zu sehen, wie sich der Hopfen auswirkt.

    Vlg und viel Glück, tiganii.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 595

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    Na ja, wenig ist es nicht. Bei meinen Dragees steht in der Beilage aber auch, man kann
    auch 2 nehmen, was dann ca. 900 mg wären.

    Interessant finde ich das:
    In richtiger Dosis wirkt Baldrian beruhigend und schlaffördernd und hilft bei vorübergehender Nervosität. Doch Baldrian ist nicht geeignet bei akuten Erregungszuständen, chronischer Unruhe, Angstzuständen oder Depressionen. Hier bringt auch eine Erhöhung der Dosis keinen Erfolg.

    Baldrian macht zwar nicht süchtig, aber bei zu hoher Dosierung und zu langer Einnahme von Baldrian kann es nach dem Absetzen des Mittels zu Schwindelanfällen, Herzrasen bis hin zu Orientierungsstörungen kommen. In diesen Situationen ist unbedingt ein Arzt gefragt.
    Hausmittel & le - Baldrian ist nicht immer harmlos - Wellness/Fitness

    Und genau darum ging es mir ja, Unruhe wegbekommen. Scheinbar ist Baldrian hier
    völlig verkehrt.

  7. #17
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 422

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung


    uiui, das klingt nicht gut.
    Meist heißt es ja nur: Baldrian beruhigt und hat keine Nebenwirkungen.

    Mir hilft es auf jeden Fall, nimmer so schnell HB-Männchen zu spielen.

    Allerdings, die Unruhe wegbekommen klappt nicht wirklich, dagegen hilft bei mir bisher nur Sport ^^

    Ich drück die Daumen, das du das für dich richtige findest.

    Vlg, tiganii.

  8. #18
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 422

    AW: Baldrian, paradoxe Wirkung

    Mhhh, matt_e, beim rumzappeln durch die Wohnung hab ich eben nochmal nachgedacht.

    Mein Blutdruck ist psychosomatisch, das Baldrianzeugs hilft mir, nicht so schnell mehr an die Decke zu gehen, allerdings ruhiger...macht es mich nicht, rumhippeln tu ich trotz allem immer.
    Nur ich bin gelassener dabei

    Also direkt gegen die innere Unruhe, nee, da hab ich wirklich nur Sport, der hilft.


    Ich glaub, bei Baldrian kommt es auch drauf an, was man erwartet.
    Man sollte nicht den Fehler machen und erwarten, das es einen in Zustände versetzt, die an sich nur mit Chemie erreicht werden.
    *schulterzuck*

    Mir persönlich reicht dieses klein wenig abflachen auf jeden Fall um den Blutdruck nichtmedikamentös halbwegs im Griff zu haben. Damit bin ich schon mal zufrieden

    Gvlg, tiganii.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADHS und Paradoxe Reaktion auf Medikamente!?
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 12:10
  2. Wirkung Methylphenidat
    Von Glöckchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.06.2011, 01:06
  3. Medikinet Retard 40mg und Baldrian + Isotret Hexal
    Von qlimaxboy92 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 1.12.2009, 14:52
  4. Baldrian als Schlafmittel bei ADHS / ADS?
    Von Wurst im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:27
  5. Wirkung von Ritalin
    Von yapiyapo im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.10.2008, 20:48

Stichworte

Thema: Baldrian, paradoxe Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum