Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

Diskutiere im Thema Berlin im Forum ADHS-Chaoten Ortsgruppen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Treffen und Austausch der Ortsgruppen der ADHS-Chaoten
  1. #21
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 979

    AW: Berlin

    Kommen alle, die sich interessieren in den geschützten Bereich? :
    https://adhs-chaoten.net/mitgliedert...loaded-13.html

    .. dann würde ich dort weiterschreiben...


    @IchBinAnonym
    Das hatten wir auch mal öfters, dass wir danach noch was gemacht haben.. Billard oder Bowling spielen gegangen sind.. Einmal haben wir auch einen leichten Geocache gesucht. Ist leider auch eingerissen damit, dass immer weniger kamen..
    Geändert von Rina Oka ( 3.11.2017 um 09:09 Uhr)

  2. #22
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Berlin

    Ich kann das nicht lesen, da ich noch nicht den Status - vorgestellt - habe.

  3. #23
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Berlin

    versuche doch noch, dich vorzustellen,
    vielleicht gelingt deine freischaltung ja

    pn geht m.W. nämlich auch nicht


    Ah ... ich seh grad, du hast dich schon vorgestellt

    dann hier nur schnell die info, dass wir uns für jetzt samstag NICHT verabredet haben.

    alles andere kannst du ja dann nach deiner freischaltung mitdiskutieren
    Geändert von sofi ( 3.11.2017 um 15:48 Uhr)

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Berlin

    Hmmmmm jetzt sind fast vier Wochen vergangen ohne das sich auf ein konkretes Treffen geeinigt werden konnte...
    Am besten klappt es bei mir ja meist kurzfristig wie spontan (gefühlsbhängig halt) - aber dann ist halt "spontan" auch mal niemand dort (det tut dann weh "wer da")....

    Vielleicht ist ein Treffen leichter wenn´s "spannend bleibt" und nicht immer am gleichen Ort & Platz statt findet....
    Essen muss ja auch jeder Mensch - drum möchte ich mich gern einmal hierzu mit Euch treffen (vielleicht koche ich ja selbst)

    Bowlen am Kaiserdamm 80 wäre ja auch einmal ganz schön, wer wenig Geld hat soll trotzdem kommen, das kriegen wir doch dann auch gerne hin, wa?

    herzliche Grüße
    Tosh

  5. #25
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 979

    AW: Berlin

    @Devilhead
    Kannst Du noch nicht zugreifen auf:
    https://adhs-chaoten.net/mitgliedert...loaded-13.html

    ... wir hatten einen Treffen für 25.11. vorgeschlagen, was ich aber leider mangels Interesse absagen mußte


    Würdest Du das Treffen auch organisieren? Mir fehlt leider gerade komplett die Zeit für sowas...

    ... und mit immer an anderen Ort treffen funktioniert nur mit einem harten Kern.. solange immer wieder neue dazu kommen, würde ich einen festen Ort besser finden.. ansonsten sehe ich die Gefahr, dass ständig Leute zum falschen Ort kommen.. (man könnte natürlich es so machen, zu erst an einem festen Ort treffen und dann woanders hingehen.. z.B. 15-17 Uhr im Cafe treffen und Zuspätkommenern noch Chance geben, anzuschliessen und dann weiter zum Billard etc.)
    Geändert von Rina Oka ( 5.12.2017 um 10:22 Uhr)

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Berlin

    @Rina Oka & Interessierte

    Auf Grund längerer Abwesenheit im Forum gelte ich als "nicht Vorgestellt" (wer möchte kann das in meinem hiesigem Profil aus 09/12 aufrufen ).

    Okay an einem Treffen habe ich noch garnicht teilgenommen - würde es aber gerne einmal, zweimal, dreimal und vielleicht auch gerne immer wieder

    Ich möchte das gerne organisieren (was jetzt genau eigentlich )

    Es scheint mir hier nicht verboten - aber geboten - NEUE WEGE eines treffens zu GEHEN.
    Das Forum wird es so bald nicht mehr geben

    ABER es gibt MENSCHEN mit Idee`n - Ich biete mich an (hocke aber nicht irgendwo im Cafe & warte uff wen och immer) >kostet ja och echte € dort<
    Andere Gäste chillen dort, etc. - WIESO also nicht och ANDERS ???

    Wo ein WILLE da ein WEG !!!

    Aus AA oder auch NA Gruppen weiß ich, das "öffentlicher Raum" für monatliche Nutzungen erfragt werden kann z.B. - Versorgung vor Ort ist dann Sache des Organisators + freiwillige Kaffee, Tee,Wasser - Spenden zum Schluss des Treffens (hat gut geklappt dort).

    Grundsätzlich bin ich sehr gerne bereit mich hier einzubringen und Verantwortung für Bereiche zu tragen welche ich stemmen wie zuverlässig ausfüllen vermag. Ich gebe immer gern herzlich zurück

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Berlin

    Hallo AD(H)S`ler innen Berlin

    gibt es noch ein praktisches Treffen in dieser "grünen" Stadt ???

    Oder ist Winterpause

    ....oder ----oder ------oder.....Ungeduld macht sich breit


    hab hunger

Seite 3 von 3 Erste 123
Thema: Berlin im Forum ADHS-Chaoten Ortsgruppen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Treffen und Austausch der Ortsgruppen der ADHS-Chaoten
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum