Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema ADHS-Gruppe in Basel? im Forum ADHS-Chaoten Ortsgruppen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Treffen und Austausch der Ortsgruppen der ADHS-Chaoten
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Danke...möglich einen Direktlink zu posten? Auch via Suchfunktion zeigt es nur eine Wühlkiste an.

  2. #12
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.985

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Zu finden ist das gaanz unten(zumindest auf dem Smartphone)auf der Seite. Da gibt's einen dunkelblauen Balken,wo steht "Kontakt","Nutzungsbedingungen ","Impressum"etc. Da auf Kontakt klicken.


  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 85

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    [ ... ] Gelöscht, da privater Inhalt
    Geändert von Alex (20.03.2016 um 21:02 Uhr) Grund: Siehe Edit

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Thorwald

    Ich kann nun PNs verschicken, aber nicht an dich. Ich habe die Tipps oben befolgt und wurde nun freigeschaltet. Mach das doch am besten auch.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 85

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Prebeo schreibt:
    Thorwald
    Ich kann nun PNs verschicken, aber nicht an dich. Ich habe die Tipps oben befolgt und wurde nun freigeschaltet. Mach das doch am besten auch.
    Klar, du kannst nur an solche Leute pns verschicken, die auch dafür freigeschaltet sind.
    Ich hab eine pn an Alex verschickt - und nochmals hier gepostet, ich weiss ja nicht, ob er seine privaten Nachrichten liest. Die hier hat er gelöscht - "Grund: siehe Edit" - was bedeutet das?
    Bin ich nicht eine anständige freundliche Antwort wert? Hab das Gefühl, das ist ein Bestrafungsmuster...
    Ich verstehe nicht, warum so ein Riesengeheimnis aus pn gemacht wird - hab ich noch nirgendwo erlebt... Warum gibt er das nicht einfach frei - was hast du anders gemacht?
    Kapier nicht...
    Geändert von Thorwald (22.03.2016 um 02:49 Uhr)

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Würde es nicht persönlich nehmen. Kann mir vorstellen, dass man schnell als sporadisch-einloggender Admin hier schnell überfordert ist, besonders mit ADHS.
    Der Löschgrund war in seinem "Edit" zu lesen; anscheinend hast du persönliche Details freigegeben (Handynummer oder so)?

    Folge doch dem oben erwähnten Prozess...dann wirste auf diese Oberfläche stossen:

    Betreff

    Bitte beachten:
    Keine Auskunft zu Anlaufstellen (Selbsthilfegruppen, Ärzte, Kliniken, Psychologen, Coaches, ...) über das Kontaktformular.
    Hierfür bitte im Forum registrieren und in den entsprechenden Forum-Bereichen ein Thema erstellen: Jetzt registrieren!

    Persönliche Nachrichten an den Betreiber bitte an die Emailadresse im Impressum richten.

    Betreff:
    • Allgemeines Feedback
    • Linktausch vorschlagen
    • Freischalte-Email nicht erhalten
    • Fragen vor der Registrierung
    • Probleme bei der Registrierung
    • Probleme beim Anmelden
    • Technische Probleme/Anzeigefehler
    • Urheberrechtsverstoß melden
    • Illegalen Inhalt melden
    • Bedenklichen Inhalt melden
    • Anderer

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 85

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Genau das hab ich getan - über kontakt - hab das gleiche wie auch hier an ihn geschrieben. d.h. er hat es durchaus gelesen, sonst hätte er es nicht hier gelöscht.
    nur: einen so abfertigen ist einfach nogo, das darf unter menschen nicht sein, finde ich. jeder mensch hat eine würde und verdient, anständig behandelt zu werden.

    hab keine tel.nr. angegeben, nur mal auf eine genaue frage geantwortet, nach dem mittel, das ich einnehme - das hatte er auch gelöscht. hier darf man anscheinend nur medis posten, die sind dann gleich ein link - ist das eine versteckte werbeseite für pharma? ich hab in meinem leben immer nach der zweiten und dritten lösung gesucht und mich nicht mit der erstbesten zufrieden gegeben. da kriegt man mit der zeit auch erfahrung und ist etwas skeptisch zur 0815-lösung, die einem 'ne pille verschreibt.

    die meisten menschen geben sich damit zufrieden, die pille macht ihre wirkung, man hat kurzfristig "ruhe" - ist auch verständlich. ich aber mag das kleingedruckte nicht - ist oft ellenlang, was man da mit akzeptiert, und womit sich die pharma bedeckt hält, unangreifbar. kann bauchschmerzen kriegen, nur wenn ich daran denke

    also was jetzt? wo ist dieser edit zu finden? und wie soll es weiter gehen? will einfach eine klare antwort, das sollte doch erlaubt sein, oder?

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: ADHS-Gruppe in Basel?

    Hat sich etwas getan?

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Selbsthilfegruppe/ADHS-Stammtisch in nördlicheen Aargau oder Basel
    Von DaveR im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 2.11.2016, 18:24
  2. Workshop für Berufstätigen mit ADHS im Basel, 26.10.13
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:50
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.03.2013, 21:01
  4. Lerncoach mit ADHS-Erfahrung Region Basel
    Von Tell's Sohn im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 20:44
  5. 4031 Basel: Universitätsspital Basel
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Schweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:39
Thema: ADHS-Gruppe in Basel? im Forum ADHS-Chaoten Ortsgruppen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Treffen und Austausch der Ortsgruppen der ADHS-Chaoten
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum