Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 87

Diskutiere im Thema ADHS-Selbsthilfegruppe Darmstadt im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
  1. #51
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: SH Gruppe Hessen-> Darmstadt 642xx

    Hallo,
    Damit crugdeon auch die Chance hat mit über die SHG zu reden, wird das Treffen nun auf den 19.04. festgelegt.
    Somit haben wir auch noch Zeit, eine Location zu finden.
    Egal wie ich überlege, entweder steht es mit der Geräuschkulisse nicht gut, oder egal wie man sitzt, hat man kaum Privatsphäre. Sind Cafes abends eher weniger stark besucht, machen sie auch schon sehr früh zu. Oder aber sie sind abends zu voll, daß man weder etwas Ruhe hat, noch für sich sitzen kann.
    Außnahmen finden sich scheinbar lediglich in Restaurants.

    Wer einen Vorschlag hat, für ein Lokal das abends nicht so voll ist, bei dem die Geräuschkulisse sich in Grenzen hält, in dem man reservieren kann, das auch nicht zu teuer ist und mindestens bis 22 Uhr geöffnet hat, bitte Posten.

    Ansonsten meine Vorschläge, wieder Kneipe41, das Pictor Domus (da findet man gewiss einen Tisch etwas abseits anderer Gäste), oder ein Restaurant wie z.B. das Cafe Tierbrunnen, oder ähnliches?

    Cu

  2. #52
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: SH Gruppe Hessen-> Darmstadt 642xx

    Der Donnerstag naht und es wird nun Zeit sich auf einen Ort festzulegen.
    Da auch sonst niemandem die perfekte Lokalität eingefallen ist, treffen wir uns diesmal noch in der Kneipe41, Kahlertstr. 41 /Wilhelm-Leuschner-Str., am 19.04.2012, um 20:00 Uhr. Über die künftige Lokalität stimmen wir den Abend ab.

    Anliegende Themen sind:


    • Wollen wir überhaupt eine SHG?
    • Wie wollen wir unsere SHG gestalten?
    • Welche Organisationsform wollen wir?
    • Wo wollen wir uns treffen?
    • Wann sollen die Treffen statt finden?


    Wer sich gerne vorbereiten möchte, kann sich für Anregungen den Leitfaden von Puki durchlesen:
    http://adhs-chaoten.net/adhs-ads-erw...chsgruppe.html

    Ach ja, das Treffen ist offen und unverbindlich, es können somit auch gerne neue Interessierte kommen.
    Eine Anmeldung ist nicht nötig, hilft mir jedoch bei einer angemessenen Tischreservierung.

  3. #53
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 61

    AW: SH Gruppe Hessen-> Darmstadt 642xx

    ich komm aus dem kreis bergstraße - also grad um die ecke

    bei so einem treffen wär ich auch mit am start - wenn ninemand was dagegen hat

  4. #54
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    SHG DA - Terminfindung

    Hallo zusammen,

    Am Do. 19.04. hatten wir uns in noch immer kleiner Runde dafür entschieden die SHG zu gründen.

    Wir wollen die SHG zunächst selbstorganisiert starten.
    In ruhigen Räumlichkeiten, in denen die Privatsphäre gewahrt bleibt und die uns möglichst keine Kosten verursacht. Für diese Voraussetzungen haben wir uns entschieden, um die Hürde für den Besuch der SHG möglichst gering zu halten. Kurz gesagt, keien besonderen Kosten, keine Krankenkassen, keine aufwändige Selbstverwaltung.

    Ich werde nun alles notwendige veranlassen, daß wir möglichst bald starten können.
    Doch zunächst würde ich gerne mit allen Interessierten abstimmen, wer wann am besten kann, um so den besten Termin für alle zu finden:

    Abstimmung zum Wochentag

    Abstimmung zur Uhrzeit



    Die Umfragen werden zwar erst Ende September gelöscht (damit das Ergebnis noch eine Zeit lang nachvollzogen werden kann), doch würde ich gerne in spätestens 2 Wochen ein Ergebnis haben.
    Mit dem Wunschtermin im Gepäck, werde ich dann wie Do. 19.04. besprochen die Location organisieren.

    Cu Savi

  5. #55
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 28

    AW: SHG DA - Terminfindung

    Savi schreibt:
    Hallo zusammen,

    Am Do. 19.04. hatten wir uns in noch immer kleiner Runde dafür entschieden die SHG zu gründen.

    Wir wollen die SHG zunächst selbstorganisiert starten.
    In ruhigen Räumlichkeiten, in denen die Privatsphäre gewahrt bleibt und die uns möglichst keine Kosten verursacht. Für diese Voraussetzungen haben wir uns entschieden, um die Hürde für den Besuch der SHG möglichst gering zu halten. Kurz gesagt, keien besonderen Kosten, keine Krankenkassen, keine aufwändige Selbstverwaltung.

    Ich werde nun alles notwendige veranlassen, daß wir möglichst bald starten können.
    Doch zunächst würde ich gerne mit allen Interessierten abstimmen, wer wann am besten kann, um so den besten Termin für alle zu finden:

    Abstimmung zum Wochentag

    Abstimmung zur Uhrzeit



    Die Umfragen werden zwar erst Ende September gelöscht (damit das Ergebnis noch eine Zeit lang nachvollzogen werden kann), doch würde ich gerne in spätestens 2 Wochen ein Ergebnis haben.
    Mit dem Wunschtermin im Gepäck, werde ich dann wie Do. 19.04. besprochen die Location organisieren.

    Cu Savi
    Hi Savi!

    Habe zwar ohne Emailadresse abgestimmt, ist aber erledigt :-) Was heißt eigentlich "möglichst keine Kosten", bzw. "keine besonderen Kosten"?
    Diese Sätze beängstigen mich gerade noch etwas ... Ich hatte verstanden wir lassen die KK außen vor?

    @viola, piet und respect: Wo wart ihr denn? Nächstes Mal bitte unterschriebene Entschuldigung der Eltern vorbeibringen... *lach*

    Aber nächstes Mal seid ihr dann dabei, ja? Ich freu mich doch auf Euch!

    Ganz viele liebe Grüße
    Banane80

  6. #56
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: SHG DA - Terminfindung

    Banane80;224369
    Habe zwar ohne Emailadresse abgestimmt, ist aber erledigt :-) Was heißt eigentlich "möglichst keine Kosten", bzw. "keine [U
    schreibt:
    besonderen [/U]Kosten"?
    Diese Sätze beängstigen mich gerade noch etwas ... Ich hatte verstanden wir lassen die KK außen vor?
    Hallo,
    Wie ich sehe, hast du nicht nur ohne E-Mail Adresse abgestimmt, sondern ganz ohne Name. So kann niemand wissen, wem welche Tage passen, oder ob die Abstimmungsteilnehmer vielleicht nur Fakes waren.
    Kannst du bitte noch mal abstimmen, oder falls das noch geht, wenigstens einen Namen (Banane, oder so was) angeben?

    Was die Kosten angeht, meine ich, daß man evtl. für Verzehr selbst aufkommen muss, wenn man sich nicht etwas von zu hause mit bringt.

    Cu Savi



    Also noch mal die Bitte an alle.
    Gebt bitte einen Namen (gerne auch einen Nick) mit an.
    Irgendwie muss man bei einer offenen Abstimmung, ganz ohne Anmeldung die Fake-Einträge aussortieren können.
    Und bedenkt auch, es gibt 2 Abstimmungen, eine zum Wochentag/Kalenderwoche und eine zur Uhrzeit.
    Geändert von Savi (23.04.2012 um 17:37 Uhr)

  7. #57
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 28

    AW: SHG DA - Terminfindung

    Savi schreibt:
    Hallo,
    Wie ich sehe, hast du nicht nur ohne E-Mail Adresse abgestimmt, sondern ganz ohne Name. So kann niemand wissen, wem welche Tage passen, oder ob die Abstimmungsteilnehmer vielleicht nur Fakes waren.
    Kannst du bitte noch mal abstimmen, oder falls das noch geht, wenigstens einen Namen (Banane, oder so was) angeben?

    Was die Kosten angeht, meine ich, daß man evtl. für Verzehr selbst aufkommen muss, wenn man sich nicht etwas von zu hause mit bringt.

    Cu Savi



    Also noch mal die Bitte an alle.
    Gebt bitte einen Namen (gerne auch einen Nick) mit an.
    Irgendwie muss man bei einer offenen Abstimmung, ganz ohne Anmeldung die Fake-Einträge aussortieren können.
    Und bedenkt auch, es gibt 2 Abstimmungen, eine zum Wochentag/Kalenderwoche und eine zur Uhrzeit.
    "Irgendwie muss man bei einer offenen Abstimmung, ganz ohne Anmeldung die Fake-Einträge aussortieren können.
    Hallo Savi!

    Ich hatte erst bei der zweiten Abstimmung (Uhrzeit) überhaupt gesehen, dass ein Name angegeben werden soll. Ich dachte auch eher an eine Forenabstimmung hier.

    Wegen Fakeabstimmungen? Ich bitte doch zu verstehen, dass ich bei öffentlich einsehbaren Abstimmungen grundsätzlich nicht meine private Emailadresse, oder meinen Klarnamen nennen werde u.a. aus Spam- und Datenschutzgründen, mich auch nicht dazu drängen lasse! Ich habe mich ganz bewusst auch nicht im SHG-Verteiler eintragen lassen. Ich entscheide gerne selbst wer meinen Namen, meine Emailadresse, oder einen Hinweise auf meine Krankengeschichte bekommt, auch per PN übrigens! ;-) Aus diesem Grund war ich doch auch mit dem erneuten Schild auf dem Tisch in der öffentlichen Kneipe "ADHS-Chaoten/ Selbsthilfegruppe für Erwachsene mit ADHS" etwas überfordert... (weißt ja) Muss ja echt nicht jeder der die Tür reinkommt wissen. *versteck*

    Ich habe mich wegen dem SHG-Foreneintrag (binnen Deiner gesetzten Frist von 2 Wochen) und zusätzlicher PN lediglich -trotz Zeitmangel aus bekannten Gründen- versucht zu beeilen, das Du wenigstens schonmal damit arbeiten kannst und es in der Folge einfach übersehen! Trotzdem habe ich noch nachträglich schnell hier geantwortet, das ich abgestimmt habe, wenn auch "anonym".

    Ich habe es aber nun MIT NICKNAMEN nachgeholt.

    Was die Kosten betrifft, wollte ich nur sicher gehen, das nicht diese monatlichen Anträge auf Kostenerstattung bei der Krankenkasse gemeint waren, da Du ja beim Treffen auch die Alternativen "was wäre wenn... über die KK...und mit Moderation und Moderatoren-Lehrgänge im Wechsel" genannt hattest. Nicht das ich da dann doch was falsch verstanden hätte, deswegen habe ich lieber nochmal nachgefragt.

    Ich hoffe jetzt sind alle Klarheiten beseitig... und wünsche noch einen schönen Tag!

    Gruß
    Banane80

  8. #58
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 143

    AW: ADHS-Selbsthilfegruppe Darmstadt

    wann ist denn das nächste treffen?

  9. #59
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: ADHS-Selbsthilfegruppe Darmstadt

    Hallo zusammen,

    Leider klappt es mit Räumlichkeiten für die SHG frühestens Oktober, möglicherweise auch noch später.

    Wir könnten uns aber trotzdem weiter treffen.
    Wie wäre es mit dem 07.06.2012, das ist Fronleichnam und bei uns in Hessen ein Feiertag.
    Daher wäre ich bei diesem Tag auch dafür, daß wir uns schon um 18 oder 19 Uhr treffen (später kommen ist ja auch kein Problem).

    Je nach Witterung würde ich den Biergarten Dieburger Str./ Spessartring für wirklich zuverlässiges Wetter, oder bei etwas unzuverlässigerer Lage das Schützenhaus oberhalb des Böllenfalltores vorschlagen?

    Cu

  10. #60
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 143

    AW: ADHS-Selbsthilfegruppe Darmstadt

    ich wäre dafür einen festen Treffpunkt zu vereinbaren. Z.b. den Dieburger Biergarten - es scheint dort einen überdachten Bereich zu geben, so dass wir für den Fall, dass es aus Kübeln regnet ein bisschen warten können und eine alternative finden könnten.

Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS-Selbsthilfegruppe Karlsruhe
    Von Henrike im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 11.12.2017, 19:43
  2. ADHS-Selbsthilfegruppe Hannover
    Von Cinderella im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 15:34
  3. Selbsthilfegruppe Emsland ADHS?
    Von astrofred im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 06:16
  4. gibt es hilfe in darmstadt
    Von madm im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 07:15

Stichworte

Thema: ADHS-Selbsthilfegruppe Darmstadt im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum