Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Diskutiere im Thema Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Brainman, ich finde 70% deiner Beiträge interessant oder gut. Aber was soll denn das bitte?
    Wie kommst du dazu ihn als.. Was weiß ich, kinderschänder (ja so gesagt hast du es nie, aber ist offensichtlich was du von dir gibst) zu denunzieren?
    Das ist ne sachliche frage, zu der ich jetzt nicht auch noch beef möchte, sindern nur eine Antwort.

    Weil ich muss sagen, mich hat der thread von ChillGuitar jetzt nicht direkt dazu eingeladen, auf ihn los zu gehen. Frage mich, was genau dich stört.

    Ist ja wieder typisch dass ich mich bei so nem kack einmische

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Danke dir,ich habe ein Treat gemacht über einen Hirnforscher,den fand ich gut,der hat wieder rum ein Projekt gemacht,wo ein Sozialarbeiter ein Kind wohl angefangen haben soll,das wüste ich nicht und habe auch Prompt entsetzt reagiert. Und da ich eher etwas Ritalinskeptisch bin und mich erdreiste eine andere Meinung zu haben,und generell einige Sachen gut finde und diese Vertrete,z.b. bei mir Neurofeedback etc.,und eine junge Erwachsenengruppe ins Leben rufen wollte in Berlin da ich mich dazu gehöre. Kam es dazu. Ich war auch etwas geschockt. Aber wenn der Burschen meint mich zu melden. Um soll er.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Sorry mein Handy spinnt etwas.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.481

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Dann check mal seine anderen Theads...

    Er hat mich ja nicht angegriffen oder so...
    aber seine Aussagen waren von Anfang an wiedersprüchlich was mich zum grübeln brachte...
    und dann habe ich mich ein bisschen mit den Aussagen und deren Wahrheitsgehalt befasst....

    Alleine die Logik.....sowie das Vermeidungsverhalten auf jegliche Frage die man ihm stellt...

    Aber vergesst es bitte.... langweilt mich jetzt... denkt was ihr wollt, oder auch nicht.....
    Ich gehe nie Grundlos auf Leute los....warum sollte ich das jetzt anfangen?
    Geändert von Brainman (29.07.2016 um 08:28 Uhr)

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Ich habe auch noch nie erlebt,das einer im Forum fast alle meiner Treats kommentiert.

  5. #15
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Brainman schreibt:
    Dann check mal seine anderen Theads...

    Er hat mich ja nicht angegriffen oder so...
    aber seine Aussagen waren von Anfang an wiedersprüchlich was mich zum grübeln brachte...
    und dann habe ich mich ein bisschen mit den Aussagen und deren Wahrheitsgehalt befasst....

    Alleine die Logik.....sowie das Vermeidungsverhalten auf jegliche Frage die man ihm stellt...

    Aber vergesst es bitte.... langweilt mich jetzt... denkt was ihr wollt, oder auch nicht.....
    Ich gehe nie Grundlos auf Leute los....warum sollte ich das jetzt anfangen?

    So ich habe mir ChillGuitar's Beiträge (aber insb. erstellte Threads) angeschaut.
    1. Ich verstehe, wovon du redest
    2. dein Verhalten ist dennoch nicht akzeptabel.

    Denn du hetzt lediglich in jedem seiner Threads gegen ihn, weil er "junge Erwachsene" erwähnt.
    Er spezifiziert das Alter z.B. einmal von 18 bis 44. soweit ich mich richtig erinnere. Also... könntest du ihm höchstens vorwerfen, dass er die 45+ Gruppe ausschließt. Und die wirklich jungen. Was deiner These irgendwie widerspricht.
    Er sagt erwachsene. Was du meinst mit Pfandfinder & co; deine ganzen Anspielungen sind etwas, worauf man zwar kommen kann, was aber unsagbar scheiße ist, auszusprechen. Da hab ich mit 23 meine Impulsiven aussagen ja besser im Griff.

    Was ich eigentlich sagen möchte: Du gehst die Geschichte falsch an. Du drängst ihn in die Ecke, ohne Stichhaltige "beweise", dennoch unterstellst du ihm allerlei Dinge. Deine Fragen sind meist keine einfachen Fragen, sondern Provokationen, bzw von Provokation hinterlegt. Ich hätte wirklich auch null bock, mit dir zu diskutieren (du erinnerst dich vielleicht, ich hab mich schon einmal ausgeklinkt, da es einfach überhaupt keinen Spaß macht)

    Du hast eine eindeutige Charakterschwäche. Die ist nicht, zu sagen, was du denkst. Das ist (mal mehr, mal weniger) ok. Sondern den Menschen im Vorfeld als schlecht anzunehmen und entsprechende Fehler zu suchen und dann eben vermeintliche Dinge aufzudecken. Obwohl du den Menschen einfach OHNE Vorbehalte GANZ neutral fragen könntest und dann langsam zu einem Schluss kommen könntest. Insbesondere im Forum sollte das gehen.

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.481

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Sorry für meine Fäkalsprache,

    ich entschuldige mich...

    aber ich sehe sehe keine Moral oder Ethik mehr bei solchen suspekten Versuchen Menschen zu Ködern ...

    jedoch verteidigend muss ich sagen, schon vor meiner Beschuldigung antwortete besagter USER auf keine ganz normal gestellten Fragen....
    sonderst stellt grundsätzlich Gegenfrage und lenkte vom Thema ab...

    jedoch könnte es meine/deine Schwester sein, die auf so was reinfällt und da verstehe ich kein Spaß....

    Gerade bei Leuten mit Störungsbilder (Die "Schwachen" , die "Wehrlosen") finde ich so was erschreckend .....

  7. #17
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Gut sachlich Zusammengefasst,und der Tip der Pfadfinder kommt von meiner Schwester,die ist Lehrerin. Sie hat in einer Integrationsklasse nach erlebnisspädagogische Ansätzen für die Freizeitgestaltung bei ADHS gesucht , wo Kinder in der Gruppe gute Lernerfahrungen machen. Einzeln ist ein Klettergarten toll,beim Sport liegt Kinderklettern noch vor Judo.

  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.481

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    *gerade das Thema Sexualität finde ich,ist ein wichtiges Thema für heranwachsende junge Erwachsene

    also bitte noch klarer geht es nicht... in seiner SHG?

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Junge du hast noch immer nicht Begriffen was in den Treats steht und verknüpst Sachen die den Kontext völlig verzerren. In welcher Aussage Köder ich wen?
    Beschütze dich lieber selbst vor dich selbst und deiner HB mit Diplom.

    Ich rede von Dingen die mir gut tun und Interessiere mich für alternativen zu einer Mono bzw. Dualtherapie. mph + Ergo.
    Ich finde MPH einfach nicht so hamlos wie es dargestellt wird.

    Da du nicht sachlich ein Problem eine echte Aussage von mir nennst denkst du ich gebe dir Antworten?

    Ich finde es selbst mega beschämend was ich in den Artikeln gelesen habe was dort auf dieser Alm geschah,nur wuste ich das vorher nicht und habe mehrmals revidiert.

    Und jemand zu bezichtigen einer Sekte anzugehören ,hallo? Ich weiss nicht ob das was mit ADS zu tun hat oder einfach,das da etwas an Erziehung bei dir fehlt und ein mass von umgangston. Ich fände es wünschenswert wenn du mich in Zukunft , bei meinen Treats nicht mehr stalkst.

  10. #20
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.481

    AW: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG

    Ich blockiere dich einfach und Schluss... wer drauf reinfällt ist selbst Schuld ...

    deine ach so guten Absichten, ohne jegliche Ahnung
    und deine Interesse an Gesprächen über Sex von jungen heranwachsenden..

    Alles Klar

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!
    Von MadDog im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 20:52
  2. Suche bzw. Aufbau einer Selbsthilfegruppe in Gießen
    Von Hypi im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 00:59
Thema: Expertenrunde und sammeln von guten Inahlten zum Aufbau einer SHG im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum