Seite 3 von 22 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 219

Diskutiere im Thema Online Selbsthilfegruppe im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 71

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    da wirbt einer auf einer selbsthilfegruppe-forum-seite für eine andere

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Bei Facebook gibt es die Gruppe ADS-Freaks, offen für alle bis 38 Jahre hier kann man sich austauschen

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 53

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Hallo, ich bin zwar noch ganz ganz neu hier, aber ich hätte auch Interesse...

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Hallo!

    Sagt wann Ihr Zeit habt
    Onlinegruppe bis 38 *G* das ist ja diskriminierend und da könnte ich nicht mehr mitmachen mit 39.

    Maedelmerlin

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    och ich kann dieses Argument mit der Diskriminierung nicht mehr hören. Sobald es irgendwelche Grenzen gibt fühlen sich gleich Menschen diskriminiert.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Finde nur die Abgrenzung ein bißchen merkwürdig,denn ADHS hat ja nicht wirklich was mit Alter zu tun. Ist schon ok,man muß ja nicht überall mitmachen,verstehen kann ich das nicht.
    Gut wenn Jugendliche unter sich sein wollen ist auch ok,aber dann müßte die Grenze woanders sein.

    Maedelmerlin

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Es liegt daran das wir eine Gruppe mit jungen Erwachsenen sind und irgendwo muss dann die Grenze sein, da wir auch eigentlich keine Elterngruppe sind und gern über Themen sprechen die unsere Generation betreffen. Dieses Konzept gibt es schon seit 2008 und wurde immer gut angenommen.Es gibt ja von uns reale Selbsthilfegruppen und wir waren immer die etwas andere Gruppe und haben mit anderen Gruppen zusammen gearbeitet die auch keine Altersbegrenzung haben.
    Das Klima in der Gruppe ist einfach ausgezeichnet und viele fühlen sich mit jungen Erwachsenen einfach wohler weil man mehr ähnliche Interessen hat sowie aus einer Generation kommt. Die jüngsten in der Gruppe sind meist um die 23 und das geht dann hoch bis 38. Das passt ganz gut.

    Ich habe auch andere Selbsthilfegruppen ausprobiert ohne Altersbegrenzung und hatte da nie Wirklich eine Beziehung zu älteren Betroffenen, die hatten wenig mit mir gemeinsam, da ihr Leidensweg schon viel länger war und sie dadurch auch viele Begleiterscheinungen entwickelt haben die nicht ADHS sind. Denn ADHS ist ja oft nicht so schlimm, es sind eher die Faktoren in unserer Sozialisation die entweder uns zu tollen positiven Menschen machen oder eben die negativen Verhaltensweisen fördern.
    Da wir eine Betroffenen Selbsthilfegruppe sind, sind wir auch nicht offen für Eltern die nicht betroffen sind, klar sind Eltern ab und zu selber Betroffen, aber ist das nicht immer so.
    Wir verstehen uns als eine Selbsthilfegruppe die anders ist als all die anderen Gruppen mit einem innovativen Konzept, aber genau das macht ADS ja eigentlich aus, also wenn man kreative Merkmale entwickelt hat dann ist man auch oft revolutionär.
    Wir werben auf eine andere Art, wir bilden untereinander Freundschaften, wir sind unparteiisch und neutral. Jedes Thema wird bei uns besprochen und wir sehen Ritalin kritisch und Diskutieren auch so darüber. Denn der Überwigende Teil dieser Jungen Erwachsenen konsumiert kein Medikenet, einigen tuen das schon aber wir sind der Meinung das jeder das selbst entscheiden sollte und keiner wird zu irgendeiner Meinung gedrängt.
    Abgesehen davon sind Gruppen ohne Altersbegrenzung oft überlaufen und deshalb ist es für uns sinnvoll damit wir in einem gemütlichen Kreis sprechen können.
    Das Klima mit Gleichaltrigen hat eben eine ganz andere Dynamik als andere Gruppen, was natürlich nicht bedeuten soll ,das andere Gruppen nicht gut sind. Aber unsere Besucher fühlen sich bei uns einfach wohler.
    Aber eine Gruppe bei Facebook zu gründen ist ja nicht so schwer und man kann mehrere ADmins haben, also was spricht denn dagegen ?
    Oder eben hier bei den Chaoten....

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Ja ist schon ok.
    Finde die Chaoten hier sehr nett

    Maedelmerlin

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Hallo Ully,

    sag mal ist das mit dem Chat noch aktuell?

    Da würd ich doch gern noch einsteigen, wenn das noch ein Thema ist

    LG
    Stephy

  10. #30
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Online Selbsthilfegruppe

    Abgesehen von der Aktualität wüsste ich nicht, wann all das jemals konkrete Formen angenommen hat. Es melden sich immer wieder Interessierte, aber das wars dann auch schon wieder. Irgendwie verläuft das Ganze im Sand.

Seite 3 von 22 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Coaching online
    Von Selenia im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 9.07.2012, 20:43
  2. Online-Beratung
    Von Ellisa im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 03:44
  3. Spiegel-TV Online
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 02:42
Thema: Online Selbsthilfegruppe im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Selbsthilfegruppen für Erwachsene mit ADS / ADHS
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum